55. Tiroler Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Silz

Nach wochenlanger, intensiver Vorbereitung nahm eine Gruppe unserer Wehr am Leistungsbewerb in Silz teil. Die zehn Mann wurden vom Ausbildnerteam Hannes Oberhammer, Ulrich Pacher und Friedl Brunner auf den Bewerb vorbereitet. Die Gruppe trat im Sicherheitsbewerb in Bronze und Silber an. Herzliche Gratulation an unsere beiden jungen Kameraden Martin Hofer und Matthias Jesacher, die ab sofort das Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber tragen dürfen. Ein weiterer Dank gilt jedem Einzelnen der am Bewerb aktiv mitgeholfen hat.

Zu den Ergebnissen:

  • Bronze Angriff 62,10 sec (fehlerfrei) und Staffelauf  61,79 sec (fehlerfrei) –> 23. Platz von 108 Gruppen
  • Silber Angriff 74,28 sec (15 Strafpunkte) und Staffellauf 63,07 sec (fehlerfrei) –> 9. Platz von 41 Gruppen

Unsere Gruppe vor dem Silber-Angriff

Zu den Fotos!