Übung Personenrettung am 2.10.2018

Am 2. Oktober hat im Bereich des „Obersimiter“-Futterhauses eine Personenrettungsübung durchgeführt. Hauptaugenmerk wurde dabei auf die Sicherung von Leitern beim Retten von Personen gelegt. Außerdem wurden auch die am häufigsten benötigten Knoten im Feuerwehrwesen geschult und wiederholt.
Vielen Dank an den Liegenschaftseigentümer, dass wird das Futterhaus als Übungsobjekt verwenden durften. Danke auch an Stanglechner Josef und Tabernig Thomas für die Durchführung der interessanten Übung.