Florian des Mostviertels 2007

Florian des Mostviertels in Krenstetten am 28. Juli 2007

Lavant 1 13. Platz

Florian des Mostviertels Krenstetten/NÖAm vergangenen Wochenende nahm unsere Wettkampfgruppe erstmals am hochklassig besetzten Florian des Mostviertels teil. Dieser Wettbewerb zählt zu den Top-Bewerben in Nieder- und Oberösterreich. Und so war auch die gesamte Bewerbselite aus diesen Bundesländern am Start.

Unsere Zeiten waren sehr ansprechend. Im Grunddurchgang konnten wir eine Zeit von 35,94 sec. (fehlerfrei) erzielen. Dies bedeutete schlussendlich den 19. Rang unter 58. Gruppen. Damit waren wir für den KO-Bewerb qualifiziert.
Dort hatten wir im 2. Durchgang eine Zeit von 37,7 sec (5 Strafpunkte). Konnten uns aber gegen Maria Raisenmarkt durchsetzen (Offenes Kupplungspaar). Im 3. Durchgang war unser Gegner die Wettkampfgruppe aus Bischofstetten. Sie liefen eine Zeit von 31,8 sec. fehlerfrei, dagegen waren unsere 34,6 sec. (leider auch noch 5 Strafpunkte) zu wenig.

Zusammenfassend kann man sagen, dass es ein sehr gut organisierter Bewerb war und wir sicherlich nächstes Jahr wieder teilnehmen wollen.