Benefiz-Dämmerschoppen

Trotz den für Mitte Juli deutlich zu niedrigen Temperaturen konnten wir beim Benefiz-Dämmerschoppen am 16.07.2016 einen sehr guten Besuch verzeichnen. Die beiden Musikgruppen  „ Schattseitner Dorfmusikanten und Wildsee- Duo“  beschenkten uns mit einen abwechslungsreichen Programm und sorgten für sehr gute Stimmung am festlich geschmückten Festplatz. Schmackhaftes Essen und eine reichliche Getränkeauswahl haben bei uns in der FF ohnehin einen sehr hohen Stellenwert.
Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand jedoch „der gute Zweck bzw. die Wohltätigkeit“ für einen verunfallten Lavanter Feuerwehrkammeraden.
Der Reinerlös der Veranstaltung wird ihm demnächst zu Verfügung gestellt werden.

Man kann damit Schmerzen nicht lindern und ein Schicksal nicht ungeschehen machen.
Man kann damit aber dem Betroffenen ein großes Zeichen des Mitgefühls und der Mithilfe von so vielen Menschen schaffen und weitergeben.
Ein wohl sehr wichtiger Genesungsfaktor, auf den langen Weg in ein hoffentlich wieder ertragbares Leben, das wir ihm von ganzen Herzen wünschen.

Für die vielen freiwilligen Spenden bedanken wir uns aufrichtig. Ebenso auch bei den beiden Musikgruppen für die unentgeltlichen Auftritte.
Ein weiterer und großer Dank gilt unseren gesamten Sponsoren für die entgegengebrachte Großzügigkeit.                                                                                                                                                                                                                                                                                                          KDO der FF-Lavant

Das kleine Wort DANKE  es findet zu dir,
weil grosse Worte für alles,
was ich sagen möchte
zu klein sind dafür.

Josef Pacher jun.                    Lavant, am 20.07.2016