Erfolgreiche Teilnahme am Landesfeuerwehrbewerb 2018

Am 9. Juni 2018 nahm eine Gruppe unserer Wehr am Landesfeuerwehrbewerb in Polling teil.

Mit zwei ausgezeichneten Angriffen in der Sicherheitsklasse (Bronze: 63,58 sec; fehlerfrei; Silber: 72,69 sec; +10 Fehlerpunkte) konnte sowohl das Leistungsabzeichen in Bronze als auch in Silber erreicht werden. Somit konnte in der allgemeinen Klasse Bronze ohne Alterspunkte der Rang 20 von 92 erreicht werden. In der allgemeinen Klasse Silber ohne Alterspunkte konnte der Rang 7 von 22 erreicht werden.

Zum Abschluss der spannenden Vorbereitungszeit mit dem Bewerb als Highlight wurde im großen Festzelt gemeinsam gefeiert. Auf der Heimreise am Sonntag wurden wir von Markus zu einer Stärkung in Volders eingeladen, herzlichen Dank dafür.

Wir gratulieren der gesamten Bewerbsgruppe zur erfolgreichen Absolvierung des Bewerbes. Außerdem bedanken wir uns bei den Ausbildnern, die die junge Gruppe perfekt für den Bewerb vorbereitet und ausgebildet haben.