Kameradschaftsabend 2014

Der Kameradschaftsabend als Dankeschönfest für die Mithilfe aller KameradInnen während des abgelaufenen Feuerwehrjahres sowie Vorausschau auf das kommende Jahr, hat in Lavant schon eine lange Tradition. Heuer konnte Kommandant Friedrich Bruner in Vertretung der Gemeinde Vize-Bgm. Josef Kaplenig sowie den vollzählig anwensenden FW-Ausschuss begrüßen. Für die musikalische Umrahmung sorgte das „Heimatland Duo“. Kulinarisch verwöhnten wurden die Gäste vom Team der Römerstube. Es gab unter anderem einen Rehbraten, gesponsert vom Jagdverein Lavant. Herzlichen Dank dafür. Die Kameradschaft wurde im Rahmen des Abends sehr hoch gelebt. Es konnten neben einem Geburtstag, Funkbewerb und Grundlehrgangs-Prüfung noch viele weitere feuerwehr-relevante Themen besprochen werden. Die letzten gingen angeblich bei Tageslicht nach Hause…

DSC_1328

Hier gehts zu weiteren Bildern…