Verkehrsregelung Dekanatswallfahrt 1. Mai 2013

In alt bewährter Weise haben auch heute zehn Mann der Freiwilligen Feuerwehr Lavant in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Dölsach (2 Mann) den Straßenverkehr in unserem Ortsgebiet geregelt. Die enormen Massen an Kraftfahrzeugen konnten allesamt sicher abgestellt werden. Es wurde dabei immer darauf geachtet, dass die Straßen für eventuelle Einsatzfahrten noch frei bleiben konnten.

Abgestellte Fahrzeuge im Bereich "Simiter Kreuzung".

Abgestellte Fahrzeuge im Bereich „Simiter Kreuzung“.