125. Jahreshauptversammlung der FF Lavant 2014

Der Dreikönigsabend ist in Lavant traditionell für die JHV der FF Lavant reserviert. So begann auch die heurige Jahreshauptversammlung mit den Sternsingern. Der Kommandant Friedrich Brunner durfte die Ehrengäste und die zahlreich erschienen Feuerwehrmitglieder begrüßen.

Laut dem ausführlichen Jahresbericht des Kommandanten wurden im Jahr 2013 insgesamt rund 3420 Stunden (Quelle: FDIS Tirol) von den Kameradinnen und Kameraden der FF Lavant geleistet. Neben zehn Ausrückungen zu Einsätzen im Jahr 2013 wurden auch bei diversen Veranstaltungen Sicherungsdienste im Straßenverkehr durch die Feuerwehr übernommen.

Sehr erfreulich war, dass auch heuer wieder drei junge Kameraden angelobt werden konnten. Weiters wurden zwei Kameraden aufgrund ihrer langjährigen Mitgliedschaft bei der FF Lavant geehrt (OLM Hanser Josef – 70 Jahre Mitglied der FF Lavant, LM Bacher Emil – 60 Jahre Mitglied der FF Lavant).

Die Feuerwehr Lavant bedankt sich bei allen recht herzlich für die gute Zusammenarbeit und hofft auf ein gutes und vor allem unfallfreies Jahr 2014!

[ReflexGallery id=’35‘]