Rauchentwicklung in einem Einfamilienhaus

Am 09.02.2018 um ca. 10.45 Uhr wurde die FF Lavant zu einem Einsatz in unserer Nachbargemeinde Nikolsdorf alarmiert. Laut Alarmierung gab es Rauchentwicklung in einem Einfamilienhaus. Die FF Lavant rückte mit dem TLF mit einer Besetzung von 1:3 Mann aus. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde die Einsatzstelle durch die Männer unserer Wehr abgesichert. Nach kurzer Zeit konnte der Einsatz durch die FF Nikolsdorf selbst beendet werden und so konnte um ca. 12.00 Uhr wieder in das Gerätehaus eingerückt werden.

Mit 1:3 Mann rückte das TLF Lavant aus