Goldener Herbst für die FF Lavant

Insgesamt 43 Feuerwehrmänner und zwei Feuerwehrfrauen aus Tirol dürfen ab sofort das Feuerwehr-Leistungszeichen in Gold tragen. Sie absolvierten am Samstag, den 19. November die alle zwei Jahre an der Landes-Feuerwehrschule Tirol in Telfs durchgeführte Prüfung. Nach einer langen und intensiven Vorbereitung auf Bezirksebene konnten sehr gute Leistungen erbracht werden. Die FF-Lavant darf stolz sein, mit Zugskommandant Hannes Oberhammer, ATS-Beauftragter Christoph Tabernig und Ausbildungsbeauftragter bzw. Gruppenkommandant 2. Gruppe Manfred Schorn drei weitere stolze Träger des FLA Gold in ihren Reihen zu haben. Somit sind nun 13 Kameraden unserer Feuerwehr Absolventen der sogenannten „Feuerwehrmatura“.

 Gratulation und Anerkennung nicht nur für das bestandene FLA-Gold, sondern auch zu den Rängen 13/ 18 und 29!

Gratulation und Anerkennung nicht nur für das bestandene FLA-Gold, sondern auch zu den Rängen 13/ 18 und 29!

Ebenso darf unseren Schriftführer Markus Brunner zum Funkleistungsabzeichen in Gold gratuliert werden. Die Prüfung wurde an der Landesfeuerwehrschule in Salzburg abgenommen.

20161105_192600