Lehrgangsteilnahmen an der LFS Tirol

Vergangene Woche waren drei Kameraden unserer Wehr zur Ausbildung an der LFS Tirol. Unser neuer Gerätewart OLM Peter Kofler war die gesamte Woche zur Ausbildung für den Feuerwehrführerscheinlehrgang an der LFS Tirol. Neben theoretischen Inhalten absolvierte er auch erste Fahrstunden mit einem „großem“ Feuerwehrauto. Jetzt sind noch acht Fahrstunden mit dem Fahrlehrer HLM Hannes Oberhammer in der eigenen Wehr zu absolvieren bevor Peter die abschließende Fahrprüfung am 23. November 2015 in Telfs absolvieren kann. Wir wünschen Peter alles Gute.

Unser Ausbildungsbeauftragter LM Manfred Schorn und Schriftführer Markus Brunner stellten sich zwei Tage dem Einsatzleiterlehrgang 2. In diesem Lehrgang geht es unter anderem um Lagedarstellung und Lageführung bei größeren Einsätzen. Es wurde jedoch auch angemerkt, dass die Lagedarstellung auch schon bei kleineren Einsätzen eine große Hilfe sein kann. Manfred stellte als Vortragender auch kurz das Konzept zur Priorisierung bei mehreren Einsatzstellen vor. Dieses soll laut Info der LFS Tirol bei den nächsten Lehrgängen bereits umgesetzt werden. BRAVO!

LFS-Tirol aus der Vogelperspektive

LFS-Tirol aus der Vogelperspektive