ATS-Übungen 1. Halbjahr 2014

Im 1. Halbjahr wurden insgesamt 12 ATS- Übungen durchgeführt.

7 Übungen wurden als Vorbereitung für die ATS- Leistungsprüfung in Gold absolviert. Der Bewerb fand am 22.03.2014 in Lienz statt und wurde von unserem Trupp, Brunner Florian, Pacher Anton und Tabernig Christoph, erfolgreich bewältigt.

2 Übungen wurden im Rahmen der ATS- Ortsausbildung von FM Kreuzer Daniel absolviert. Daniel hat im Mai den ATS- Lehrgang an der Feuerwehr Schule in Telfs erfolgreich beendet und ist somit unser jüngster ATS Träger.

Am 06.05.2014 wurde die Frühjahrsübung mit insgesamt 4 ATS Trägern durchgeführt. Die Übung bestand aus einem kurzen theoretischen Teil, bei welchem mittels PP- Präsentation den Kameraden kurz der Transport der ATS- Flaschen und die Gefahren eines „Flash Overs „und „Backdraft“ erläutert wurden. Im Anschluss wurde in der Halle von unserem Ausbildungsbeauftragten und erfahren ATS-Träger Schorn Manfred der praktische Übungsteil vorgetragen. Dabei wurden das richtige Türöffnen und weitere taktische Vorgangsweisen beübt. Abschließend erfolgte noch eine kurze „Einführung“ in das umfassende Thema „Gefährliche Stoffe“ insbesondere in die Erstmaßnahmen durch unsere Feuerwehr.

Am 06.06.2014 absolvierten 8 Kameraden die Übungsstrecke in Lienz. Unser Kdt. Brunner Friedl war ebenfalls anwesend und konnte sich von der Einsatzbereitschaft unserer Kameraden überzeugen.

Ich bedanke mich bei meinen ATS- Trägern für die Teilnahme an den zahlreichen Übungen und für die verlässliche Erledigung der ärztl. Untersuchungen. Für das 2. Halbjahr darf ich wieder um Euren Einsatz und Eure Übungsbereitschaft bitten.

DSC_0335