Basisübung „Gefahrenstoffe, auslaufen und binden von Flüssigkeiten“ 2. Gruppe, am 23. August 2013

Auffangbecken mit Steckleitern

Auffangbecken mit Steckleitern

Am 23. August 2013 war die erste Basisübung der 2. Gruppe mit dem Schwerpunkt „Gefahrenstoffe, auslaufen und binden von Flüssigkeiten“. Unser Gruppenkommandant Manfred Schorn bereitete die Übung sehr gewissenhaft und ausführlich vor. Der praktische Einsatz von vorhandenen Geräten (Saugschläuche, Steckleitern, Säcke, …) wurde erklärt und vorgezeigt. Fazit: Mit einfachen Hilfsmitteln und erforderlichen Grundkenntnissen, kann auch eine kleine Wehr wichtige Erstmaßnahmen am Unfallort ergreifen.