Übung Personenrettung – Taktischen Vorgehen bei Waldbränden, 21. Juni 2013

Am Freitag, 21. Juni 2013 stand die letzte Übung des 1. Halbjahres 2013 auf dem Programm. Unser Spezialist und Einsatzleiter bei der Bergrettung Lienz, FM Josef Stanglechner, bereitete eine interessante Übung im Gelände vor. Da aber ein Großteil der zu schulenden Zielgruppe nicht anwesend war, entschloss man sich kurzfristig einen Fachvortrag über das taktische Vorgehen bei Waldbränden vorzuführen. Der Kommandant präsentierte die vom LFV Tirol erstellte PowerPoint.

Die Übung für die Mitglieder mit Personenrettungs-Lehrgang und Interessierte wird im 2. Halbjahr nachgeholt. Das Kommando hofft, dass dann eine höhere Übungsbeteiligung erreicht werden kann. Ein Dank gilt dem Fachmann Josef Stanglechner für die Vorbereitung und das Engagement im Bereich „Personenrettung und Personensicherung“.